KEKOPLAST GmbH
An der Windmühle 8
01917 Kamenz
Tel.: 0 35 78/38 03-0
Fax: 0 35 78/38 03-30

Nr. 10 Trassenwarnband

  • gemäß der FTZ-Spezifikation 548464 TV 1
  • Verbundfolie PE, alterungs- und kältebeständig, farbecht, dauerhaft lesbar, mit glasklarer Folienbeschichtung über dem Druck
  • Farben: gelb, blau, grün, rot 
    (andere Farben und Abmessungen auf Anfrage)
  Verpackungseinheit
Artikel-Nr.

Dicke

Breite
Länge
Karton
Palette

1001500400250

0,15 mm
40 mm

250 m

10

100-300

1001500800250

0,15 mm

80 mm

250 m

5

50-150

1001501000250

0,15 mm

100 mm

250 m

4

40-120

1001501200250

0,15 mm

120 mm

250 m

3

30-100

1001501560250

0,15 mm

156 mm

250 m

2

30-75

1001502000250

0,15 mm

200 mm

250 m

2

20-60

1001502500250

0,15 mm

250 mm

250 m

1

20-45

1015031002500

0,15 mm

310 mm

250 m

1

15-35

Nr. 10 Trassenwarnband

Trassenwarnband Nr. 10

Die sicherste Methode, Störungen der Gas-, Strom- und Wasserversorgung zu verhindern, ist ein frühzeitiger Warnschutz. Ca. 95 % aller Störungen an erdverlegten Leitungen werden durch Baggerarbeiten verursacht. Das KEKOPLAST Trassenwarnband Nr. 10 wird circa 30 - 40 cm oberhalb der Versorgungsleitung verlegt und warnt somit den Baggerführer rechtzeitig vor Beschädigungen.

Die Produkteigenschaften unterstützen zudem die ideale Warnwirkung: unser Trassenwarnband Nr. 10 ist alterungsbeständig, farbecht und erfüllt seine Frühwarnfunktion zuverlässig auch nach Jahren. Das Material ist
kratz - und wischfest. Die leuchtenden Farben des Trassenwarnbandes sind nicht zu übersehen und der langlebige Aufdruck gewährt auf einen Blick Aufschluss über Art und Eigentümer des Leitungsnetzes.

Bei Aushebungen mit dem Bagger wird das Band so stark gedehnt, dass es vor dem Zerreißen gut sichtbar wird. Wie alle KEKOPLAST Produkte wird auch das Trassenwarnband aus Polyethylen hergestellt und verhält sich deshalb absolut umweltneutral.

twbbagger.jpg

Vor dem Zerreißen wird das Band stark gedehnt und ist somit gut sichtbar.

© 2018 by PL-Concepts